Helmuth Rilling
Album

Bach, J.S.: Cantatas, Bwv 176-178

Helmuth Rilling

18 SONGS • 1 HOUR AND 2 MINUTES • DEC 31 1999

1
Es ist ein trotzig und verzagt Ding (Chorus)
02:42
2
Es ist ein trotzig und verzagt Ding, BWV 176: Recitative: Ich meine, recht verzagt (Alto)
01:01
3
Es ist ein trotzig und verzagt Ding, BWV 176: Aria: Dein sonst hell beliebter Schein (Soprano)
03:11
4
Recitative: So wundre dich, o Meister, nicht (Bass)
02:02
5
Aria: Ermuntert euch, furchtsam und schuchterne Sinne (Alto)
02:37
6
Es ist ein trotzig und verzagt Ding, BWV 176: Chorale: Auf dass wir also allzugleich (Chorus)
01:40
7
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
07:17
8
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ, BWV 177: Ich bitt noch mehr, o Herre Gott (Alto)
06:40
9
Verleih, dass ich aus Herzensgrund (Soprano)
06:04
10
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ, BWV 177: Lass mich kein Lust noch Furcht von dir (Tenor)
04:45
11
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ, BWV 177: Ich lieg im Streit und widerstreb
01:44
12
Wo Gott der Herr nicht bei uns halt (Chorus)
05:25
13
Wo Gott der Herr nicht bei uns hält, BWV 178: Recitative: Was Menschenkraft und -witz anfaht (Alto)
03:01
14
Aria: Gleichwie die wilden Meereswellen (Bass)
04:00
15
Wo Gott der Herr nicht bei uns hält, BWV 178: Chorale: Sie stellen uns wie Ketzern nach (Tenor)
02:31
16
Wo Gott der Herr nicht bei uns hält, BWV 178: Chorale and Recitative: Auf sperren sie den Rachen weit (Chorus, Bass, Tenor, Alto)
01:45
17
Aria: Schweig, schweig nur, taumelnde Vernunft (Tenor)
03:53
18
Chorale: Die Feind sind all in deiner Hand (Chorus)
01:59
℗© 2000 haenssler CLASSIC

0:00